HIS 2019 - Tagung Handelsinformationssysteme

Bereits zum 23. Mal öffnet die Tagung Handelsinformationssysteme am 5. und 6. Juni 2019 für Entscheidungsträger des mittelständischen Handels ihre Türen an der Universität Münster. Hier treffen sich Aussteller, Praxispartner und Händler zum intensiven Austausch über unterschiedliche Geschäftsmodelle, Ideen und Lösungen sowie aktuellen Trendthemen und Zukunftsvisionen.

Kern der Tagung Handelsinformationssysteme sind Vorträge von IT- und Prozessverantwortlichen aus dem Handel, die über ihre Erfahrungen mit Informationstechnologie berichten und ihre Prognosen über Innovationspotenziale geben.

Begleitet werden die Vorträge durch eine zentrale Messeveranstaltung, auf der die Aussteller der Tagung ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot präsentieren sowie die Besucher über neueste technologische Entwicklungen informieren.

Seit 1997 findet die Fachtagung jährlich auf dem Leonardo-Campus der Universität Münster statt und wird vom European Research Center for Information Systems (ERCIS) unter der Leitung von Professor Dr. Jörg Becker gemeinsam mit ServiCon Service & Consult, einer Schwestergesellschaft des Mittelstandsverbunds – ZGV, und dem EHI Retail Institute organisiert.

 

Hauptreferenten der HIS-Tagung 2018

  • Dr. Frank Biendara (CIO DFB GmbH) "Digitalisierung im deutschen Fußball"
  • Niklas Plath (COO flaschenpost GmbH) "Getränke für Alle. Sofort. – Disruptiver Online-Getränkehandel"
  • Dr. Gerd Wolfram (Gründer und CEO IoT Innovation & Consult) "Store 4.0 – digitale Zukunft des stationären Handels"
  • Marko Steinmeier (Prokurist KüchenTreff GmbH & Co. KG) "Fischen im Netz – Leadgenerierung für den POS"
  • Prof. Dr. Daniel Beverungen (Lehrstuhlinhaber an der Universität Paderborn) "Digitale Einkaufserlebnisse in Innenstädten"
  • Lars Hofacker (Leiter Forschungsbereich E-Commerce EHI Retail Institute GmbH) "Trends im deutschen Omnichannel- und E-Commerce-Markt"
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Jörg Becker (Geschäftsführender Direktor ERCIS der WWU Münster) "Die Viererkette der Qualitätszertifizierung - Strategie / Prozesse / IT / ISO-Norm"